Hönir

Aus Liber Paganum
Wechseln zu: Navigation, Suche

Familie

Hoenir ist ein Wasser- und wahrscheinlich Wolkengott aus der Familie der Asen. Er wird teilweise mit Vili gleichgesetzt.

Mythologie

Nach dem Götterkrieg kam er gemeinsam mit Mimir als Friedensgeisel zu den Vanen. Hönir wird für seine Kraft und Schönheit gepriesen, gilt als Bester Jäger und Schnellster Läufer, nicht jedoch als besonders intelligent. Er verlor im Laufe der Zeit den Respekt der Vanen.

Gemeinsam mit Odin und Lodur erschuf er laut Völuspa das erste Menschenpaar. Als Wassergott gab er den beiden den Verstand und das Gefühl.

Während des Ragnarök wird Hönir an die Seite der Asen zurückkehren und nach der Erneuerung der Welt seine Macht und Verehrung wiedererlangen.